Menu

Das internationale Sekretariat

Das internationale Sekretariat von GenderCC hat seinen Sitz in Berlin und unterstützt die Aktivitäten der Organisation und koordiniert das weltweite Netzwerk.


Wer wir sind?

Das Team des Internationalen Sekretariats besteht zur Zeit aus (von links nach rechts):

  • Gotelind Alber (g.alber(at)gendercc.net), Vorstandsmitglied, Tätigkeitsbereiche: GUCCI-Projektleitung und deutsche Forschungsprojekte "Der Beitrag der Geschlechtergerechtigkeit zu einer erfolgreichen Klimapolitik" und 'Interdependente Genderaspekte der Bedürfnisfelder Mobilität, Konsum, Ernährung und Wohnen'.
  • Ulrike Röhr (u.roehr(at)gendercc.net), Tätigkeitsbereich: Deutsches Forschungsprojekt 'Der Beitrag von Geschlechtergerechtigkeit zu erfolgreicher Klimapolitik' und Interdependente Genderaspekte der Bedürfnisfelder Mobilität, Konsum, Ernährung und Wohnen', genanet - Leitstelle Gender, Umwelt, Nachhaltigkeit
  • Sarah Louis Montgomery (s.louismontgomery(at)gendercc.net), Tätigkeitsbereiche: Finanzmanagement und Koordination des Projektes "Gender Into Urban Climate Change Initiative".
  • Isadora Cardoso (i.cardoso(at)gendercc.net), Tätigkeitsbereich: Projektkoordination "Gender Into Urban Climate Change Initiative" und "Nicht ohne uns!-Projekt".
  • Malu Tello (m.tello(at)gendercc.net), Tätigkeitsbereich: Studentische Hilfskraft, Vernetzung und Mitgliederverwaltung

 

 

Wo finden Sie uns?

Das internationale Sekretatiat hat sein Büro in der WeiberWirtschaft eG, einer Frauengenossenschaft, deren Räume mehr als 300 von Frauen geführte Unternehmen sowie das größte Gründerinnenzentrum Europas beherbergt.

GenderCC - Women for Climate Justice e.V.
Anklamerstr. 38
10115 Berlin